Transmission Stuttgart e.V.

 

Der Transmission e.V. gründete sich im Jahr 2015

mit dem Ziel, eine unkommerzielle Alternative für Musik- und Kunstinteressierte sowie Musik- und Kunstschaffende zu sein.

 

Als langjährig tätige Personen innerhalb der (Sub-)Kultur-Szene (nicht nur) in Stuttgart, liegt uns deren Förderung ganz besonders am Herzen.

 

Unsere Initiative als Verein ging aus diversen künstlerischen Projekten sowie Party- und Konzertreihen hervor. Beispielhaft sei hier "Zornbeatz" angeführt, welche 2004 ins Leben gerufen wurde.

 

Neben Tanzveranstaltungen und Konzerten sind zukünftig u.a. Kunstausstellungen und Vorlesungen geplant.

 

Durch unser Betreiben tragen wir der kulturellen Vielfalt bei.

 

Künstler*innen bekommen die Chance sich in einem "non-/low-profit"-Umfeld auszuprobieren und zu entwickeln.

 

Besucher*innen mit kleinerem Geldbeutel haben bei uns ebenso die Möglichkeit am kulturellen Leben teilzunehmen.

 

 

„Zähne zeigen!“, gez. der Vorstand des Transmission Stuttgart e.V.